Albrecht fl├╝ssig Kunststoff RAL 8012 Rotbraun 2,5 Liter

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verf├╝gbarkeit: Auf Lager

: Lieferzeit: bitte anfragen

Preis 49,99┬áÔéČ
Kurz├╝bersicht
Kaufen Sie den Artikel Albrecht fl├╝ssig Kunststoff RAL 8012 Rotbraun 2,5 Liter zum g├╝nstigen Preis online oder vor Ort in unserer Filiale Hamburg.

Albrecht fl├╝ssig Kunststoff RAL 8012 Rotbraun 2,5 Liter

Albrecht fl├╝ssig Kunststoff RAL 8012 Rotbraun 2,5 Liter
Mehr Ansichten

Details

Albrecht flüssig Kunststoff

RAL 8012 Rotbraun

2,5 Liter

Seidenglänzender Kunststofflack für alle hoch beanspruchten Beschichtungen auf Beton, Estrich, Putz,
Faserzement, Holz, Eisen, NE-Metallen und Hart-PVC, innen und außen. Hohe Abrieb-, Wetter- und
Chemikalienbeständigkeit, stoß- und schlagfest, hervorragende Füll- und Deckkraft, gleichmäßiger Verlauf

Eigenschaften:

hohe Abrieb-, Wetter- und Chemikalienbeständigkeit

Schmutz- und wasserabweisend

Stoß- und schlagfest

Strapazierfähig

hervorragende Füll- und Deckkraft

gleichmäßiger Verlauf

Dichte: ca. 1,1 - 1,2 g/cm² je nach Farbton

Bindemittelart: Acrylatcopolymer

Inhaltsstoffe:

nach VdL-Richtlinie Bautenanstrichmittel: Acrylatcopolymer, anorganische und organische Pigmente,

Talkum, Glykolether, Aromaten, Additive

Produkt-Code: M-PL 03

Verarbeitung:

Untergrund:

Der Untergrund muss trocken, sauber, tragfähig, fettfrei und frei von Verunreinigungen sowie trennend wirkenden Substanzen

wie z.B. Algen, Moosen, harzen, Wachsen, Ölen, etc. sein. Neue Beton- und Zementböden mind. 5 Wochen abbinden lassen.

Grundanstrich: mit einer speziellen Grundierung: siehe Anhang

Schlussbeschichtung:

vor Gebrauch gut aufrühren und 2x Albrecht Flüssigkunststoff unverdünnt streichen oder rollen

Verbrauch:

ca. 100ml/m² je nach Untergrundbeschaffenheit. Für die exakte Kalkulation bietet ein Probeanstrich am Objekt die beste Gewähr.

Verdünnung: unverdünnt

geeignete Werkzeuge: Pinsel, Rolle

Reinigung der Werkzeuge: mit Universalverdünner

Trockenzeit:

bei +20°C und 60% rel. Luftfeuchte nach ca. 1Std. staubtrocken.

Überstreichbar nach ca. 4Std., belastbar nach ca. 12Std.

bei niedrigerer Temperatur und/oder höherer Luftfeuchtigkeit verlängern sich diese Zeiten

Verarbeitungstemperatur: nicht unter +5°C

Lagerung: kühl und trocken lagern, Gebinde dicht verschließen

Hinweise:

zu beachten: bei Arbeiten in Keller- und Heizungsräumen Brenner der Heizanlage abstellen. Nicht beständig

gegen aggressive Lösemittel, pflanzliche und tierische Fette, Weichmacherwanderung aus Gummi (nicht für

Garagenböden geeignet). Nicht mit Kunstharzlacken überstreichen.

VOC-Gehalt:

Sicherheitshinweis: EU-Grenzwert für das Produkt (Kat.A/i): 500g/l (2010). Dieses Produkt enthält max. 500g/l VOC

Sicherheitsratschläge:

Entzündlich. Schädlich für Wasserorganismen, kann in Gewääsern längerfristig schädliche Wirkungen haben.

Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder

rissiger Haut führen. Nicht in die Kanalisation gelangen lassen; Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise

beseitigt werden. Freisetzung in die Umwlet vermeiden. Besondere Anweisungen einholen/Sicherheitsdatenblatt

zu Rate ziehen. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Nur in gut belüfteten Bereichen verwenden. Bei Verschlucken

sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen.

Entsorgung:

Nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben. Gebinde mit Farbresten bei der Sammelstelle für Altfarben abgeben.

AVV-Abfallschlüssel Nr. 080111

Anhang:

Allgemeine Untergrundvorbehandlung bzw. Untergrunderfordernisse vor der Neubeschichtung:

Reinigen des Untergrundes, insbesondere von Verschmutzungen, Schimmelpilzen, Algen bzw. Moosen, kreidenden

Bestandteilen und sonstigen haftungsbeeinträchtigenden  Stoffen, z.B. Mehlkornschichten, Sinterschichten, Harze, Wachse,

Öle, Trennmittel etc. durch geeignete Maßnahmen. Glänzende Altanstriche müssen vorher angeraut werden. Leimfarbenanstriche

und lose Anstriche sind komplett bis auf den tragfähigen Untergrund zu entfernen. Der zu beschichtende Untergrund bzw.

tragfähige Altbeschichtungen sind vorher auf Verträglichkeit mit dem neuen Werkstoff zu prüfen. Siehe auch VOB, Teil C, DIN 18 363,

Absatz 3, Maler und lackierarbeiten und BFS-Merkblätter

Untergrund

1.neue Böden aus Beton oder Zement

2. Eisen und Stahl

3. Zink

4. metallisch blankes Aluminium A/Mn

5. anstrichgeeignete Kunststoffe, z.B. Hart-PVC

6. Altanstrich

Vorbehandlung / Beschaffenheit:

zu 1 mind. 4 Wochen abbinden lassen

zu 2 das Metall ist von Rost, Walzhaut, Zunder und Schweißrückständen sowiet mechanisch zu entfernen, bis eine metallisch glänzende

Fläche zu erkennen ist, Normheitsgrad SA 2,5 (Strahlen) und ST3 (maschinell) gemäß DIN EN ISO 12944-4. Weiterhin sollen scharfkantige

Kanten und Grate gerundet sein. Siehe BFS-Merkblatt Nr. 20

zu 3 Oberfläche mit einer ammoniakalischen Netzmittelwäsche vorbehandeln. alternativ kann ein Zinkreiniger eingesetzt werden.

Herstellerhinweise beachten. Weiterhin sollten scharfkantige Kanten und Grate gerundet sein. Siehe BFS Merkblatt Nr. 5

zu 4 Oberfläche mit Nitro Universalverdünnung reinigen, die Fläche mit einem Nylonvlies schleifen, abschließend wieder mit

Nitro Universalverdünnung die Oberfläche solange reinigen, bis keine grauen Rückstände mehr im Lappen zu sehen sind.

Siehe BFS Merkblatt Nr. 6

zu 5 Oberfläche mit einer ammoniakalischen Netzmittelwäsche vorbehandeln. Alternativ kann ein Kunststoffreiniger eingesetzt

werden. Herstellerhinweise beachten. Siehe BFS Merkblatt Nr. 22

zu 6 Tragfähige Altanstriche anschleifen, reinigen und auf Überstreichbarkeit bzw. Verträglichkeit mit dem Neuanstrich prüfen.

Ggf. Klebebandtest und Anstrichtest durchführen. Siehe BFS Merkblatt Nr. 20

Grundierung:

zu 1 mit Albrecht Feuchtigkeitssperre oder einem lösemittelhaltigen Tiefgrund festigen

zu 2 für erhöhten Korrosionsschutz 1-2 Grundanstriche mit Albrecht Allgrund

zu 3/4/5/6 Grund- und Schlussbeschichtung mit Albrecht Flüssigkunststoff

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zusatzinformation

Gewicht 2.500
Hersteller albrecht
Lieferzeit 2-3 Tage
Albrecht fl├╝ssig Kunststoff RAL 8012 Rotbraun 2,5 Liter Ôׯ G├╝nstig Albrecht fl├╝ssig Kunststoff RAL 8012 Rotbraun 2,5 Liter kaufen ÔťÜ Kauf auf Rechnung ÔťÜ Ratenkauf Ôťů Top Preis im Online Shop von Farben Frost Hamburg!

Farben-Frost.de ist durchschnittlich mit 4.86 von 5 Sternen ausgezeichnet, auf Grundlage von 64 Trusted Shops-Verk├Ąuferbewertungen.