| Zur Kasse

Caparol Basic Rostschutzlack technische Information Nr. 048

Lieferzeit: bitte anfragen
0,00 €
Lieferbarkeit: Auf Lager
SKU
cbrti048
Kaufen Sie den Artikel Caparol Basic Rostschutzlack technische Information Nr. 048 zum günstigen Preis online oder vor Ort in unserer Filiale Hamburg.

Technische Information Nr. 048

Capalac Basic Rostschutzlack

Der Schutz vor Rost

Produktbeschreibung

1-Topf-Rostschutzlack zum Schutz und zur Gestaltung von Gebäudeteilen aus beschichtetem undunbeschichtetem Eisen und Stahl. Im Außen- und Innenbereich anwendbar. Nicht für die Beschichtungvon Dachflächen geeignet. Weißfarbtöne nicht auf Heizungsanlagen vewenden, da Vergilbung möglich(Capalac Heizkörperlack verwenden).VerwendungszweckHohe DeckkraftSehr gute WetterbeständigkeitHervorragende HaftungEigenschaftenAlkydharz mit aromatenfreien LösemittelnMaterialbasisStandardware:750 ml, 2,5 Ltr., 10 Ltr. ColorExpress:750 ml, 2,5 Ltr., 10 Ltr.Verpackung/GebindegrößenWeißWeitere Farbtöne sind über ColorExpress tönbar.FarbtöneBei hellen Farbtönen und Weiß kann es durch mangelnden Lichteinfluss (UV Strahlung), Wärme undchemische Einflüsse (wie z. B. Ammoniakdämpfe aus Reinigungsmitteln, Kleb-, Anstrich- oderDichtstoffen) zu einer Vergilbung der Lackoberfläche kommen. Diese Vergilbung ist materialtypischund stellt keinen Produktmangel dar.Bei intensiven und dunklen Farbtönen kann an der Beschichtungsoberfläche ein temporärerPigmentabrieb entstehen – ggf. ist eine transparente Versiegelung mit Capalac Kunstharz-Klarlackerforderlich.Farbtonbeständigkeit gemäß BFS-Merkblatt Nr. 26Bindemittel: Klasse BPigmentierung: Gruppe 1 bis 3SeidenglänzendGlanzgradBitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten.Das original verschlossene Gebinde ist 12 Monate lagerstabil.LagerungDichte: ca. 1,3 g/cm³Technische Dateninnen 1innen 2innen 3außen 1außen 2 + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignetEignung gemäßTechnischer Information Nr. 606Definition der Einsatzbereiche

 

Technische Information Nr. 048VerarbeitungFür Eisen, Stahl und tragfähige Altanstriche* geeignet.Der Untergrund muss sauber, tragfähig, trocken und frei von trennenden Substanzen sein. Nicht für die Beschichtung von Dachflächen geeignet. * Auf Altbeschichtungen ggf. Testbeschichtung und Haftprobe ausführen.Geeignete UntergründeEisen, Stahl:Auf den Reinheitsgrad SA 2 ½ (Strahlen) gem. DIN EN ISO 12944-4 vorbereiten. Bei geringerKorrosionsbelastung (z. B. im Innenraum ohne Kondenswasserbelastung und ohne aggressiveEinflüsse ist auch eine gründliche maschinelle oder Handentrostung auf den Reinheitsgrad ST3 möglich.Altanstriche:Altanstriche anschleifen und / oder anlaugen. Nicht tragfähige Altanstriche entfernen.UntergrundvorbereitungCapalac Basic Rostschutzlack kann gestrichen, gerollt oder gespritzt werden. Spritzen ist inLieferkonsistenz mit Airless und Luftdruck mögich.Vor Gebrauch gut aufrühren und bei Bedarf mit Caparol AF-Verdünner verdünnen.Auf großen Flächen ist auch im Spritzauftrag eine Wolkigkeit, z.B. durch Aufteilung der Flächen inArbeitsabschnitte, nicht immer vermeidbar.Hinweise für den Spritzauftrag:AuftragsverfahrenØ DüseSpritzdruck LuftdruckHinweiseVerdünnung Airless0,009 – 0,011 inch180 – 200 barMembran- undKolbenpumpeLieferviskositätHochdruck1,6 – 1,9 mm2,0 – 3,0 barLieferviskositätFür weitere Informationen beachten Sie bitte das Handbuch der Spritztechnologie von Caparol.BeschichtungsaufbauUntergrundEinsatzUntergrund-vorbereitungGrundierungZwischen-beschichtungSchluss-beschichtungEisen und Stahlinnen/außenentrosten SA 2 ½Capalac BasicRostschutzlackCapalac BasicRostschutzlackCapalac BasicRostschutzlackTragfähige Altbeschichtungeninnen/außenanschleifen/reinigenSchadstellen grundierenmit Capalac BasicRostschutzlackCapalac BasicRostschutzlackCapalac BasicRostschutzlackHinweis: Auf Pulverbeschichtungen, Coil-Coating-Beschichtungen und anderen kritischen Untergründen vorab Probeflächen anlegen und Haftung prüfen.ca. 140 - 190 g/m2Die Verbrauchswerte sind Anhaltswerte, die je nach Untergrund und Untergrundbeschaffenheitabweichen können. Exakte Verbrauchswerte sind nur durch vorherige Probebeschichtungen zuermitteln.VerbrauchMaterial-, Umluft- und Untergrundtemperatur: mind. 5 °C (günstiger Bereich: 10 bis 25 °C)Relative Luftfeuchte: ≤ 80 %VerarbeitungsbedingungenBei 20 °C und 65 %relativer Luftfeuchtigkeit.staubtrockengrifffestüberstreichbardurchgetrocknetund voll belastbarnach Stunden4 8 – 1016 – 18nach ca. 5 TagenTrocknung/TrockenzeitBei niedrigeren Temperaturen, höherer Luftfeuchtigkeit und größeren Schichtdicken verzögern sich dieTrocknungszeiten. Werkzeug nach Gebrauch mit Kunstharzverdünnung oder Universalverdünnung reinigen.Werkzeugreinigung

 
Weitere Informationen
Herstellercaparol
Lieferzeit2-3 Tage
Farben Frost hat 4,71 von 5 Sternen von 122 Bewertungen auf TrustedShops | Farben Frost Farbenfachhandel