| Zur Kasse

Histolith Sol Silikat Fixativ

Lieferzeit: bitte anfragen
24,99 €
Lieferbarkeit: Auf Lager
SKU
872975-1
Kaufen Sie den Artikel Histolith Sol Silikat Fixativ zum günstigen Preis online oder vor Ort in unserer Filiale Hamburg.

Histolith Sol-Silikat-Fixativ

unbedingt beachten: die 1Liter Gebinde,

füllen wir, aus den original 10 Liter Gebinden,

in neutrale Gebinde ab

Grundier- und Verdünnungsmittel auf Sol-Silikatbasis

Eigenschaften

 

  • hohe Festigungswirkung

 

  • gutes Eindringvermögen

 

  • hoch durchlässig für Wasserdampf und Kohlendioxid

 

  • lösemittelfrei

 

Verbrauch

Ca. 100–200 ml/m2 je nach Saugfähigkeit des Untergrundes. Exakte Werte sind durch Arbeitsproben am jeweiligen Objekt zu ermitteln.

Verwendungszweck

Histolith® Sol-Silikat-Fixativ wird verwendet als:

Grundiermittel zur Festigung und Egalisierung stark oder unterschiedlich saugender Untergründe,

Verdünnungsmittel für Histolith® Sol-Silikat und Histolith® Volltonfarben SI

? hohe Festigungswirkung

? gutes Eindringvermögen

? hoch durchlässig für Wasserdampf und Kohlendioxid

? lösemittelfrei

Eigenschaften

Materialbasis Hochwertige Alkaliwassergläser, Kieselsol und organische Zusätze.

Lagerung: Kühl, aber frostfrei.

Material nur in Kunststoffgebinden lagern.

Technische Daten ? Dichte: ca. 1,1 g/cm3

Geeignete Untergründe

Die Untergründe müssen fest, tragfähig, frei von Verschmutzungen, trennenden Substanzen, trocken

und saugfähig sein. VOB, Teil C, DIN 18 363, Abs. 3 beachten.

Untergrundvorbereitung

Neue Putze der Mörtelgruppen PIc,PII und PIII:

Standzeiten von Neuputzen vor der Beschichtung einhalten, bei der Mörtelgruppe PI mind. 4 Wochen,

bei den Mörtelgruppen PII und PIII mind. 2 Wochen. Sinterhaut mit Histolith® Fluat entfernen.

Alte ungestrichene Putze und alte mineralische Anstriche:

Oberfläche gut reinigen. Minderfeste Schichten entfernen.

Putzausbesserungen:

Putzausbesserungen in Art und Struktur dem Altputz angleichen. Nach Aushärtung mit Histolith® Fluat

einstreichen und nachwaschen.

Pilz- oder algenbefallene Flächen:

Flächen mit Pilz- bzw. Algenbefall naß reinigen. Nach Abtrocknung die Flächen mit Histolith®

Algenentferner einlassen und trocknen lassen. Für den Anstrichaufbau ist eine vorherige Beratung

durch einen Außendienstmitarbeiter oder durch unsere technische Abteilung erforderlich.

Ziegelmauerwerk:

Nur saugfähiges Ziegelmauerwerk ist geeignet. Oberfläche gut reinigen, minderfeste Schichten

entfernen. Schadhafte Mörtelfugen ausbessern.Verarbeitung

Weitere Informationen
Hersteller histolith
Lieferzeit 2-3 Tage
Farben Frost hat 4,86 von 5 Sternen von 138 Bewertungen auf TrustedShops | Farben Frost Farbenfachhandel