| Zur Kasse

IMPARAT Marathonit 2K Uniprimer weiß 1kg

Lieferzeit: bitte anfragen
29,99 €
Lieferbarkeit: Auf Lager
SKU
farb05420
Kaufen Sie den Artikel IMPARAT Marathonit 2K Uniprimer weiß 1kg zum günstigen Preis online oder vor Ort in unserer Filiale Hamburg.

IMPARAT Marathonit 2K Uniprimer weiß 1kg

auf Epoxidharzbasis für außen und innen 

 Verwendung:

Als Haftprimer für verzinkte Untergründe, NE-Metalle wie z. B. Aluminium, Kupfer, Messing sowie für Stahl, Hartkunststoffe und Pulverbeschichtungen.

Eigenschaften:

Hervorragende Haftfestigkeit, antikorrosive Eigenschaften,

mit 1- und 2- Komponenten-Beschichtungsstoffen überarbeitbar.

Bindemittel: Epoxidharz/Härter Kombination

Glanzgrad: Seidenmatt

Farbton: weiß

Verarbeitung: Streichen, Rollen, Spritzen

Stammlack : Härter = 5 : 1 (Gew.-Teile).

Stammlack : Härter = 15,0: 1,88/88,86:11,14 (Volumen).

Vor der Verarbeitung müssen Stammlack und Härter mittels Rührwerk gut mitein- ander

vermischt werden. Dabei sind Lufteinschlüsse zu vermeiden. Um Mischfehler zu vermeiden muss

umgetopft werden. Je nach Materialtemperatur empfiehlt sich eine Vorreaktionszeit von bis zu 15 Minuten.

Topfzeit: Ca. 12 Stunden

Bei höheren Temperaturen verkürzt sich die Topfzeit

Spritzdaten: Luft Airless

Spritzdruck: 3 - 4 bar 120 - 180 bar

Düsengröße: 1,2 – 1,5 mm 0,013-0,018 inch

Spritzwinkel: – 40°-50°

Spritzgänge: 1 1

Verdünnung: max. 6% max. 5%

Verbrauch: Ca. 125 g/m²

Bei 35 μm DFT

Anstrichaufbau:

Duplex: 1-2 x Marathonit Uniprimer

1-2 x Marathonit Deckbeschichtung

1x Marathodur PUR

Industrie Coating

Verdünnung: IMPARAT-Verdünnung V 16

Ergiebigkeit: 9,14m²/kg theoretisch

Bei 35μm DFT

Trockenzeit bei Normalklima (+ 20° C, 65 % rel. Luftfeuchtigkeit):

Staubtrocken nach: Ca. 1 Stunde

Überarbeitbar nach: ca. 5-7 Stunden je nach Applikation

Dichte: Ca. 1,5 g/ml

Viskosität (+20° C): 150 - 170 Sekunden (DIN-4-Becher)

Festkörper (Volumen%): Ca. 48,0 %

Lagerung: Kühl und trocken. Lagertemperatur

+ 5° C bis + 35° C. Ca. 6 Monate

lagerstabil im originalverschlossenen Gebinde.

2-Komponenten-Doppelgebinde

Verarbeitungsbedingungen:

Tragfähige, trockene, staub- und fettfreie Untergründe. Schadstellen nach ST 2

gem. DIN EN ISO 12944-4 entrosten. Verzinkte Untergründe nach DIN EN

ISO 12944-4 vorarbeiten. Luft- und Objekttemperatur sollten sich im

Bereich von + 10° C bis + 30° C bewegen. Luftfeuchtigkeit max. 85 %

rel. Feuchte. Die Objekttemperatur muss mind. 3° C über dem Taupunkt liegen.

Reinigung der Werkzeuge: Mit IMPARAT-Spezial-Verdünnung V 16

Temperaturbeständigkeit (trockene Hitze): Max. 80° C (kurzzeitig)

VOC-Gehalt: 457 g/l

Hinweise:

Detaillierte, sicherheitsrelevante Produktaussagen dem

EG-Sicherheitsdatenblatt entnehmen.

Bemerkungen:

Bitte beachten Sie unsere Technische Information

1. Untergründe

2. Klima- und Objektbedingungen

Aus Gründen der Zwischenhaftung sind Folgeanstriche nach

frühestens 6 Stunden innerhalb von 72 Stunden auszuführen. Bei

längeren Überarbeitungsintervallen muss die Oberfläche des vorangegangenen

Arbeitsganges angeschliffen werden.

IMPARAT Farbwerk Iversen & Mähl GmbH & Co., Niederlassung Bremerhaven, Telefon 0471-97397-0,Telefax: 0471-97397-39

Die beschriebenen Angaben dieses Technischen Merkblattes entsprechen dem neuesten Stand der uns vorliegenden Erfahrungen. Wegen der Vielfalt der Verarbeitungsmethoden

und Umwelteinflüsse sowie der verschiedenartigen Beschaffenheit der Untergründe muß eine Verbindlichkeit für die allgemeine Rechtsgültigkeit

der einzelnen Empfehlungen ausgeschlossen werden. Bei Neuauflage verlieren die Texte ihre Gültigkeit. Stand: August 2012 

Weitere Informationen
Lieferzeit Sofort
Farben Frost hat 4,71 von 5 Sternen von 122 Bewertungen auf TrustedShops | Farben Frost Farbenfachhandel