| Zur Kasse

Caparol Capalac Kunstharz Klarlack technische Information Nr. 035

Lieferzeit: bitte anfragen
0,00 €
Lieferbarkeit: Auf Lager
SKU
cckkti035
Kaufen Sie den Artikel Caparol Capalac Kunstharz Klarlack technische Information Nr. 035 zum günstigen Preis online oder vor Ort in unserer Filiale Hamburg.

Technische Information Nr. 035

Capalac Kunstharz-Klarlack

glänzend und seidenmatt

Die Versiegelung für Holz, Metall und Decklacke

Produktbeschreibung

Im Innenbereich:Für Lackierungen auf unbehandelten und lasierten Holzoberflächen sowie geeignetenLackoberflächen wie z. B. Capalac Dickschichtlack Glimmer zur Verbesserung der mechanischenOberflächenbelastbarkeit, Reinigungsfähigkeit und Wetterbeständigkeit. Als transparente Lackierungfür Eisen, Stahl, Aluminium (kein Eloxal) und Kupfer ebenfalls geeignet (Achtung: Kein Korrosions- undOxidationsschutz!). Aufgrund der materialtypischen Geruchsentwicklung von Alkydharzlackenempfehlen wir für großflächige Beschichtungen im Innenbereich Capadur Parkett- und SiegelLack.Im Außenbereich: Für zusätzliche transparente Lackierungen auf lasierten oder farbig lackierten, maßhaltigenHolzoberflächen.VerwendungszweckStoß- und schlagfestHohe WetterbeständigkeitGuter VerlaufAromatenfreie LösemittelSehr gute VerarbeitbarkeitVielseitig einsetzbarBeständig gegen haushaltsübliche Reinigungsmittel und kurzzeitig gegen schwache Säuren undLaugenEigenschaftenAlkydharz mit aromatenfreien LösemittelnMaterialbasis375 ml, 750 ml, 2,5 Ltr.Verpackung/GebindegrößenTransparentDurch die leicht gelbliche Tönung des Alkydharzes entsteht bei Lackierungen auf weißen und farbigenOberflächen eine geringfügige Farbtonveränderung.FarbtöneGlänzend, seidenmattGlanzgradBitte kühl lagern und Gebinde dicht verschlossen halten.LagerungDichte: ca. 0,91 g/cm³Technische Dateninnen 1innen 2innen 3außen 1außen 2 + + (–) nicht geeignet / (○) bedingt geeignet / (+) geeignetEignung gemäßTechnischer Information Nr. 606Definition der Einsatzbereiche

 

Technische Information Nr. 035VerarbeitungBeschichtete und unbeschichtete Holzbauteile im Innenbereich.Eisen, Stahl, Aluminium, Kupfer im nicht korrosions- und oxidationsgefährdeten Innenbereich.Lasierte und lackierte, maßhaltige Holzbauteile im Außenbereich (nicht als transparente Beschichtungauf Holz im Außenbereich, da kein UV-Schutz vorhanden ist).Alkydharzlacke und Capalac Dickschichtlack im Innen- und Außenbereich. Nicht für Parkettböden.Der Untergrund muss sauber, tragfähig, trocken und frei von trennenden Substanzen sein.Die Holzfeuchte darf bei Laubhözern 12 % und bei Nadelhölzern 15 % nicht überschreiten.Geeignete UntergründeHolzbauteile:Holzoberflächen in Faserrichtung schleifen, gründlich reinigen und austretende Holzinhaltsstoffe wiez. B. Harze und Harzgallen entfernen. Scharfe Kanten brechen (siehe auch BFS-Merkblatt Nr. 18).Metalle innen:Eisen bzw. Stahl entrosten. Auf Aluminium und Kupfer Oxidationsprodukte entfernen und gründlich mitNitroverdünnung reinigen.Lackoberflächen:Mit Kunststoffschleifvlies schleifen (bei Glimmerfarben nicht erforderlich) und reinigen.UntergrundvorbereitungCapalac Kunstharz-Klarlack kann gestrichen, gerollt oder gespritzt werden.Capalac Kunstharz-Klarlack ist streichfertig eingestellt.Spritzen ist in Lieferkonsistenz durch Materialerwärmung (TempSpray) mit Aircoat möglich.Hinweise für den Spritzauftrag:AuftragsverfahrenØ DüseDruckVerdünnungMaterialerwärmungAircoat-TempSpray0,009 – 0,013 inch150 bar35 °CFür weitere Informationen beachten Sie bitte das Handbuch der Spritztechnologie von Caparol.BeschichtungsaufbauUntergrundEinsatzUntergrund-vorbereitungImprägnierungGrundierungZwischen-beschichtungSchluss-beschichtungHolz, Holzwerkstoffeinnenschleifen/reinigenCapalacKunstharz-Klarlackfalls erforderlichCapalac Kunstharz-KlarlackCapalacKunstharz-Klarlackmaßhaltige HolzbauteileaußenBFS-MerkblattNr. 18CapalacHolz-ImprägniergrundCapadur UniversalLasuroderCapadur F7-LangzeitLasur farbig1 – 2 x CapadurUniversalLasur oderCapadur F7-LangzeitLasurfarbig1)Eisen, StahlAluminium, Kupferinnenentrosten,schleifen, reinigenCapalacKunstharz-KlarlackAlkydharzlackeinnen/außenggfs. schleifen,reinigen2)Capalac Dickschichtlackinnenggfs. schleifen,reinigen2)1)Bei Lasuren muss ein ausreichender UV- Schutz durch die Pigmentierung vorhanden sein. Der Capalac Kunstharz-Klarlack ist kein UV-Schutz und nureine transparente Versiegelung.2)Schadstellen in Altanstrichen entsprechend des jeweiligen Untergrundes vorbehandeln.Hinweis: Auf Pulverbeschichtungen, Coil-Coating-Beschichtungen und anderen kritischen Untergründen vorab Probeflächen anlegen und Haftung prüfen.Streichen/RollenSpritzenVerbrauchsmenge ml/m2 /Auftrag80 – 100140VerbrauchDie Verbrauchswerte sind Anhaltswerte, die je nach Untergrund und Untergrundbeschaffenheitabweichen können. Exakte Verbrauchswerte sind nur durch vorherige Probebeschichtungen zuermitteln.Material-, Umluft- und Untergrundtemperatur: mind. 5 °C (günstiger Bereich: 10 bis 25 °C)Relative Luftfeuchte: ≤ 80 %Verarbeitungsbedingungen

 
Weitere Informationen
Herstellercaparol
Lieferzeit2-3 Tage
Farben Frost hat 4,71 von 5 Sternen von 122 Bewertungen auf TrustedShops | Farben Frost Farbenfachhandel