| Zur Kasse

Sikafloor 264 N 2K Bodenbeschichtung 10kg RAL 6025 Farngrün Epoxidharz

Lieferzeit: bitte anfragen
170,58 €
Lieferbarkeit: Auf Lager
SKU
264-10-6025
Kaufen Sie den Artikel Sikafloor 264 N 2K Bodenbeschichtung 10kg RAL 6025 Farngrün Epoxidharz zum günstigen Preis online oder vor Ort in unserer Filiale Hamburg.

Sikafloor 264 Bodenbeschichtung 2K

10kg

Farbton: RAL 6025 Farngrün

Produktinfo Sikafloor 264:

Sikafloor 264 Bodenbeschichtung ist eine Epoxidharz Bodenbeschichtung zur verlaufsbeschichtung und

Versiegelung, Egalisierung. Sikafloor 264 Bodenbeschichtung bietet eine gute chemische und Mechanische

Beständigkeit. Sikafloor 264 Epoxidharzbeschichtung ist die ideale Bodenbeschichtung für Produktionsräumen,

Lagerhallen, Werkstätten, Garagen und auf Verladerampen.

  • Wirtschaftlich
  • Gute chemische und mechanische Beständigkeit
  • Flüssigkeitsdicht
  • Stehend zu verarbeiten
  • Leichte Verarbeitbarkeit
  • Rutschhemmende Oberfläche möglich

 

Anwendungsgebiete Sikafloor 264 Bodenbeschichtung:  

Grundierung, Egalisierung oder Reprofilierung unter allen Sikafloor-Epoxidharz bzw. Epoxid-Polyurethan-Flüssigkunststoffen.

Auch zur Herstellung von Kunstharzestrichen sehr gut geeignet. Auf Beton und Zementestrich für normal bis stark saugende

Oberflächen im Innen- und Außenbereich. Bei Zementestrichen mit überhöhter Restfeuchtigkeit (bis 4%) als Abdichtung bei

Bodenbelags- und Parkettarbeiten.

Verarbeitungshinweise:

Der Untergrund muss ausreichend tragfähig sein (Druckfestigkeit mind. 25 N/mm2). Die Oberfläche muss eben, feingriffig,

fest, trocken, fett- und ölfrei und frei von losen und absandenden Teilen sein. Die Abreißfestigkeit darf 1,5 N/mm2 nicht

unterschreiten. Die Verträglichkeit mit Altbeschichtungen ist zu prüfen. Dichte Oberflächen aus Hartstoffen sowie mit

Nachbehandlungsmitteln, Verflüssigern oder anderen chemischen Zusätzen hergestellte Oberflächen können bei unzureichender

Untergrundvorbereitung die Haftung von Beschichtungsstoffen stören. Hier sind Probeflächen anzulegen. Das Systemdatenblatt

"Sikafloor Fußböden, Oberflächen beurteilen, vorbereiten, grundieren" ist zu beachten.

Versiegelung:
Versiegelungen können mit der kurzflorigen Walze aufgebracht werden.
Versiegelung Einstreubelag:
Vor dem Aufbringen einer Kopfversiegelung empfiehlt es sich, die sandrauhe Oberfläche kurz zu überschleifen. Dies ergibt ein

angenehmeres Finish und reduziert den Materialverbrauch. Die Kopfversiegelung wird mit dem Gummischieber gleichmäßig aufgezogen.

Mischanweisung:

Vor dem Mischen Komponente A maschinell aufrühren. Die Komponenten A + B nach vorgeschriebenem Mischungsverhältnis mit

einem elektrischen Rührgerät (ca. 300 - 400 U/min) intensiv mischen. Die Mischzeit beträgt mindestens 3 Minuten, bis eine homogene

Mischung vorliegt. Gemischtes Material in ein sauberes Gebinde umfüllen (umtopfen) und nochmals kurz durchmischen.

Verbrauch:

Grundierung: Verbrauch ca. 0,35 - 0,55 kg/m2 pro Arbeitsgang, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes. Bei rauhen Oberflächen,

z.B. nach einer mechanischen Oberflächenvorbereitung, müssen die Unebenheiten mit einer Egalisierung oder Kratzspachtelung

z.B. mit Sikafloor 161 egalisiert werden.

Versiegelung: 2 x Sikafloor 264

Verbrauch: 0,25-0,3 kg/m2 je Arbeitsgang

Grundierungen dürfen grundsätzlich nicht im Überschuss abgestreut werden!

Zulassungen/Normen:

  • Grundprüfung im System als befahrbare und mechanisch stark belastbare Beschichtung im: Sika Car Deck Static nach OS 8 (Rili DafStb)
  • Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugniss (AbP) entsprechend Bauregelliste

 

Lagerung: Nicht angebrochene Gebinde bei kühler und trockener Lagerung mindestens 24 Monate haltbar.

Lieferform: 10 kg: 7,9 kg Komponente A 2,1 kg Komponente B

 

 

 

Weitere Informationen
Hersteller sika
Lieferzeit 2-3 Tage
Farben Frost hat 4,71 von 5 Sternen von 122 Bewertungen auf TrustedShops | Farben Frost Farbenfachhandel