| Zur Kasse

Yachtcare GelCoat Repair Kit VT technisches Merkblatt

Lieferzeit: bitte anfragen
0,00 €
Lieferbarkeit: Auf Lager
SKU
154.238-1
Kaufen Sie den Artikel Yachtcare GelCoat Repair Kit VT technisches Merkblatt zum günstigen Preis online oder vor Ort in unserer Filiale Hamburg.
DeutschTechnisches Merkblatt

CHARAKTERISTIK

GELCOAT REPAIR KIT VT wird für die Reparatur von kleinen Gelcoatschäden im Über- und Unterwasserbereich eingesetzt. Das Set besteht aus 180g wasserbeständigem Gelcoat, 20g CHP- Härter, Schleifpapier, Klebeband, Spachtel, selbsttrennender Folie und einer ausführlichen Arbeitsanleitung.

EINSATZGEBIET

Bei Feinschichtrissen, tiefen Schrammen und kleinen Ausbrüchen in der Aussenhaut eines GFK-Rumpfes muss das darunter liegende Laminat wieder mit Gelcoat vor Wassereintritt geschützt werden. Eintretendes Wasser oder Feuchtigkeit würde auf Dauer die Festigkeit des Laminates schädigen.

PRODUKTDATEN

MATERIALDATEN:
Verpackung                  200 g Gebinde inkl. CHP-Härter
Farbtöne                       RAL 9010-reinweiß, 9001-cremeweiß
Topfzeit                        ca. 20 Minuten 20°C bei 3% CHP- Härterzugabe
Basis                            monomerfreies Harz

VERARBEITUNG

Für die Gelcoat-Reparatur wird zuerst die Glasharz-Schicht im gesamten Schadensbereich freigelegt und rau angeschliffen. Kleine Risse werden V-förmig erweitert. Schleifstaub sowie Fettreste entfernen. Zur Reparatur wird die nötige Menge Gelcoat entnommen und mit 3% CHP-Härter versetzt (Dosierungsbeispiel: 100 g Gelcoat + 3 g CHP-Härter). Gründlich und langsam vermischen, damit keine Luftbläschen eingerührt werden. Der Auftrag des thixotrop eingestellten Materials kann mit einem Spachtel oder einem Pinsel erfolgen, wobei die Oberflache leicht erhaben sein soll. Die aufzutragende Mindestschichtdicke vom Gelcoat beträgt 1 mm. Eine Schichtreduzierung führt zu einer nicht vollständigen Gelcoat-Aushärtung. Zum Abschluss wird der beiliegende Bogen Hostaphan-Folie über die Reparaturstelle gelegt und gleichmässig plan gedrückt, bis die reparierte Fläche mit der umliegenden Oberflache bündig ist. Je nach Temperatur können Schleifarbeiten nach ca. 5 Stunden bei 20°C vorgenommen werden. Hierfür muss die zuvor aufgelegte Folie entfernt werden. Es ist zu empfehlen, mit Schleifpapier Körnung 220 zu beginnen, die Feinheit des Papiers bis zur Körnung 1000 steigern. Nach dem Schleifen wird der Reparaturbereich mit der REFINISH Polierpaste grob auf Hochglanz poliert.

VORSICHTSMAßNAHMEN

Hinweise zum Umgang mit den Produkten und zur Entsorgung entnehmen Sie bitte dem gültigen Sicherheitsdatenblatt und den entsprechenden Merkblättern der Berufsgenossenschaft der Chemischen Industrie. Die vorstehenden Angaben, insbesondere die Vorschläge für die Verarbeitung und Verwendung unserer Produkte beruhen auf unseren Kenntnissen und Erfahrungen im Normalfall. Wegen der unterschiedlichen Materialien, Untergründen und abweichenden Arbeitsbedingungen kann eine Gewährleistung eines Arbeitsergebnisses oder eine Haftung, aus welchem Rechtsverhältnis auch immer, weder aus diesen Hinweisen, noch aus einer mündlichen Beratung begründet werden, es sei denn, dass uns soweit Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Hierbei hat der Anwender nachzuweisen, dass er schriftlich alle Kenntnisse, die zur sachgemäßen und erfolgsversprechenden Beurteilung erforderlich sind, rechtzeitig und vollständig zu unserer Kenntnis übermittelt hat. Schutzrechte Dritter sind zu beachten. Im Übrigen gelten unsere jeweiligen Verkaufs- und Lieferbedingungen. Es gilt das jeweils neueste Technische Merkblatt, das von uns angefordert werden sollte.

Copyright VOSSCHEMIE.

Weitere Informationen
Hersteller yachtcare
Lieferzeit 2-3 Tage
Farben Frost hat 4,86 von 5 Sternen von 138 Bewertungen auf TrustedShops | Farben Frost Farbenfachhandel